Information für unsere

Über uns

Die Benefiz-Grillerei wurde im Jahr 2017 von Fans des FC Red Bull Salzburg ins Leben gerufen. Alle Reinerlöse kommen ohne Abzüge bedürftigen Personen oder Einrichtungen zu Gute. Ende 2017 wurde der Sozialverein Consortio Iuvavum“ gegründet, der seit diesem Zeitpunkt mit der Organisation und Abwicklung dieser Charityveranstaltung betraut ist.

Die Idee hinter diesem Sozialverein fand auch bei der Geschäftsführung des FC Red Bull Salzburg großen Anklang. RBS-Geschäftsführer Stephan Reiter ist seit Start des Vereins Schirmherr des Vereins Consortio Iuvavum.

Alle Mitglieder des Vereins und alle Helfer bei der Benefiz-Grillerei selber arbeiten völlig unentgeltlich, um ein größtmögliches Spendenergebnis erzielen zu können.

Scheckübergabe Benfiz Grillerei 2018
Benefiz Grillerei 2017

Wie können SIE helfen?

Die Benefiz-Grillerei kann nur doch seine Unterstützer und Sponsoren erfolgreich sein. Ein wesentlicher Teil, der zum Erfolg der Veranstaltung beiträgt und damit das Spendenergebnis massiv beeinflusst, ist unsere Tombola. Im ersten Jahr bekamen wir von unseren Sponsoren rund 1000 Preise zur Verfügung gestellt. Darunter auch sehr attraktive Preise wie Karten für die begehrte MotoGP, ein Auto für ein Wochenende, Kochkurse auf Haubenniveau, Partygutscheine für Casino und unterschiedliche Gastronomieeinrichtungen.

Diese Anzahl an Preisen möchten wir auch in diesem Jahr wieder erreichen.

Keine Tombolapreise?

Wenn ihnen keine Preise für unsere Tombola zur Verfügung stehen, können wir ihnen auch unterschiedliche Sponsorenpackages anbieten. Sie unterstützen unser Sozialprojekt direkt.

SMALL

250 einmalig
  • Logo am Flyer
  • Logo am Plakat

MEDIUM

500 einmalig
  • Logo am Flyer
  • Logo am Plakat
  • Logo auf dieser Webseite
  • Bewerbung auf Social Media
BELIEBT

LARGE

1000 einmalig
  • Logo am Flyer
  • Logo am Plakat
  • Logo auf dieser Webseite
  • Bewerbung auf Social Media
  • Banner/Transparent/Stand vor Ort
Rollschnecken

Unser Spendenpartner

Im Jahr 2019 geht der komplette Reinerlös an den Verein „Die Rollschnecken“.

Der Förderverein der Schule für körperbehinderte Kinder wurde 2005 von Eltern und Personen aus dem Schulteam gegründet. Die Tätigkeit unseres Vereins ist ausschließlich mildtätig und nicht gewinnbringend. Die Rollschnecken unterstützen die Schule in all jenen Bereichen, die über die Aufgaben des Schulerhalters (Stadt Salzburg) hinausgehen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Vereins.

Unterstützen Sie uns mit Spenden für die Tombola, durch Equipment oder auch Sach- oder Getränkespenden:

KONTAKTIERE UNS

Sie können uns gerne jederzeit ein E-Mail senden, wir melden uns so schnell wie möglich.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?